top of page
Wild Heart.jpg

Der Wild Human Dance bei Live -Trommeln

03.2.23, München, 19:00 Uhr - 22:30

Kraftvoller Tanz und wahrhaftige, polare Begegnungen mit Kian und Juli Maria

Dieser Wild Human Dance bekommt ein ganz neues Format. Stärker als zuvor werden wir auf die energetischen Pole, die sogenannten weiblichen und männlichen Kräfte in uns eingehen.

Der Tanz der Urkraft bekommt wie immer starke Aufmerksamkeit mit Trommeln und Gesängen, wo wir alles abschütteln, was uns hindert in unserer vollen Präsenz zu sein. Diese Halt gebende männliche Kraft verbinden wir im Anschluss mit der weiblichen empfangenden Kraft, wo wir vertrauen lernen unser Herz zu öffnen für das was gerade ist.

Egal ob du Mann oder Frau bist, du kannst in beide Rollen schlüpfen, kannst dich ausprobieren im Geben und Empfangen. Ziel ist der innere Frieden durch die Stärkung und Verschmelzung der beiden Pole in uns.

Tragen wir beide Kräfte lebendig ins uns, haben wir unendlich viel Kraft und werden eins dem göttlichen Prinzip, was eine tiefe innere Sehnsucht erfüllt.

Übungen: Tanz, Trommeln, Redekreis, Partnerübungen, Begegnung

Mitbringen: Rahmentrommel oder Rassel falls du eine hast, Flasche Wasser, ein kleines Überraschungsgeschenk für jemanden aus der Gruppe, Kraftgegenstand für die Kreismitte

Preis: 55 Euro (45 Euro für Frühbucher bei Überweisung bis zum 30.01.23 )

Ort: Mucca im Dramaturgieraum, Schwere-Reiter-Straße 2 (Ecke Dachauerstraße), München

Workshopleitung: Juli Maria Brüderl und Kian Sanai Franaszek

Anmeldung: www.sacred-feminine.net, juli@sacred-feminine.net

Mann wild.jpg
bottom of page