Foto von Craique Silva

Energetische Gebärmutterreingung als Einzelsitzung
Die energetische Gebärmutterreinigung ist eine Mischung aus Massage, Energiearbeit und Klangarbeit durch Trommel und Gesang. Wir arbeiten gemeinsam an deinen individuellen Themen.
- Reinigung von Energien ehemaliger Sexualpartner
- Reinigung von energetischen Besonderheiten durch Familienschicksale
- Rückverbindung der Frau mit ihrem Schoß, dem Zyklus und Mutter Erde
Eine Beschreibung
Ein ganz besonderer Raum hat mich beim Erleben der Frauenmassage von Anfang an fasziniert. Der Raum der Gebärmutter. Ich massiere den Unterbauch auf Höhe der Gebärmutter. Ich merke, dass meine Berührung tief geht. Ich beginne spontan zu singen. Ich kenne die Worte nicht, die ich singe. Der Gesang kommt aus meiner Verbindung zum Element Erde. Letztendlich wird mir klar, dass hier ein eigenes Bewusstsein schwingt. Die Massage und der Gesang fühlen sich so an wie eine Art Kommunikation mit diesem besonders beachtlichen Raum. Es geht hier immer um Verbindung. Die Frau verbindet sich wieder mit ihrem Schoß und mit Mutter Erde. Hier hab ich Empfindungen über die Großartigkeit der Schöpfung und der daraus verknüpften Weisheit. Ich spüre auch Energien aus dem Familiensystem der Frau, ihrer Mütter und Großmütter. Ja und ich spüre auch manchmal ihre schweren Erfahrungen. Hier liegen die gesammelten Information der Ahnenlinie, die die Frau an ihre Kind weiter geben wird. Manchmal spüre ich Energien von ehemaligen Sexualpartnern. Mittlerweile habe ich eine tiefe Hochachtung und Wertschätzung vor diesem Raum. Und es ist auch nicht ein Raum, den wir Frauen besitzen. Wir tragen ihn in uns und es ist der Zugang zur Lebensquelle. Unsere Körper wird sterben, doch die universale Quelle wird immer existieren. Im Moment der Sexualität hat der Mann auch direkten Zugang zu dieser Lebensquelle. Je bewusster die Sexualität ist, desto mehr spürbar wird es für beide. Ich wünsche mir für alle Frauen, dass sie Zugang bekommen zu ihrem Gebärmutter-Raum. Und dass sie spüren und wie kraftvoll und wertvoll sie sind, einfach aus ihrem Sein heraus. Ohne etwas leisten oder erreichen zu müssen. 
 
Mein Mann sagte einmal zu mir: "Seitdem ich dich kenne, habe ich viel mehr Respekt vor den Frauen insgesamt. Und zwar nicht vordem
was ihr in der Arbeit leistet, sondern vor dem tiefen Raum, den ihr uns Männern zu Verfügung stellt."
Energetische Gebärmutterreinigung im Frauenkreis 
 
Eine Beschreibung
Vier Frauen mit Trommeln sind wir in Finnland für die Gebärmutterreinigung. Wir treffen uns an einem Kraftort im Wald oder im Tempel. Uralte Bäume und Steine. Ganz natürlich reagiert der Wind auf uns und auch die Tierwelt. Eine Frau sitzt in der Mitte auf einem Stein mit Moos bewachsen und atmet tief in ihre Gebärmutter um sich zu reinigen von vergangenen Erfahrungen, Partnern oder Familiengeschichten. Die anderen Frauen sitzen um sie herum und Trommeln für sie, sodass sie im Herzen verbunden sind. Vier verschiedene Schicksale. Eine Frau holte ich ganz intuitiv ab und sagte komm jetzt wir gehen los.. Sie war gerade in einem Gespräch mit einem Mann, unterbrach es und kam mit. Später erfahre ich, dass ihr die Beziehung zu genau diesem Mann nicht gut tat und sie es noch nicht geschafft hatte sich zu lösen. Genau das vollzieht sie bei der Reinigung. Der anderen Frau bringt die Reinigung ihr tiefes Strahlen zurück. Bei der dritten Frau spüre ich während des Trommelns die schweren Familienschicksale der Frauen aus ihrer Ahnenlinie. Wir atmen den Schmerz aus. Es ist gut sie dabei zu begleiten. Sie kommt aus einem Land, in denen Frauen nicht als gleichwertig angesehen werden und weniger Rechte haben als Männer. Bei meiner Reinigung ist es so als würde mein Scho mit mir zu kommunizieren. Die Gebärmutter lädt mich ein deutlicher auf sie zu hören, wenn ich wähle mit welchen Menschen ich tiefere Beziehung gehe.